Aktuelle News

Internationales Deutsches Turnfest in Berlin - ein Erfolg für den Turnverein Cottbus 1861

Nachher ist vorher...
Suche nach Mannschaftsmitgliedern für die Brandenburger Seniorenmannschaften

Einladung zur Mitgliederversammlung

Turnier-Termine bis 2019 stehen fest
42. Turnier der Meister vom 23. bis 26. November 2017

Veranstaltungen im Juni
3.-10.6.
Internationales Deutsches Turnfest
17.-18.6.
Falkenseer Sommer
24.-25.6.
Landesmeisterschaften

Internationales Deutsches Turnfest in Berlin - ein Erfolg für den Turnverein Cottbus 1861

26.06.2017
Nach langer, harter Vorbereitung qualifizierte sich ein Team des TV Cottbus für die Wettkämpfe beim Turnfest in Berlin im Gerätturnen: Laura Nentwich, Eva Tsavelli, Lina Schneider, Laura Geithe, Werner Hanke und Werner Kolpacki. Die Turnerinnen und Turner verteidigten erfolgreich den guten Ruf von Cottbus als Stadt des Turnens. >mehr

Nachher ist vorher...

26.06.2017
Hallo zusammen, in fünf Wochen beginnen die Brandenburger Ferien. Das ist mein Zeichen, um die Mannschaftsfindung einzuläuten. Ich hoffe, Ihr habt das Turnfest unbeschadet überstanden. Am WE 14./15 Oktober findet diesmal in Einbeck / Niedersachsen der Deutschland Cup der Senioren 2017 statt. >mehr

Einladung zur Mitgliederversammlung

19.04.2017
Liebe Turnfreunde, wir möchten alle Mitglieder des Turnvereins zu unserer Mitgliederversammlung am 26.4.2017 einladen. >mehr

1. Finaltag: Radivilov holt "Heimsieg"

Igor Radivilov hat beim 41. Turnier der Meister Gold an den Ringen gewonnen. Für den ukrainischen Weltmeister von 2013 an diesem Gerät ein "Heimsieg", startet er doch für den SC Cottbus in der Turn-Bundesliga. Am Boden sicherte sich der Japaner Naoto Hayasaka die erste Weltcup-Goldmedaille in Cottbus, am Pauschenpferd siegte der ungarischen Olympiasieger Krisztian Berki. Bei den Frauen holten die Australierin Emily Little am Sprung und die Zsofia Kovacs am Stufenbarren die Goldmedaillen.
>> Bericht >> Galerie

Bretschneider gewinnt Reck / DTB-Doppelsieg am Boden

Am zweiten Finaltag beim 41. Turnier der Meister sind die Entscheidungen gefallen. Zum Abschluss siegte Andreas Bretschneider am Reck und holte damit das zweite DTB-Gold des Tages. Zuvor gab es am Boden der Frauen bereits einen deutschen Doppelsieg. Carina Kröll siegte mit 13.700 Punkten vor Leah Grießer. Am Schwebebalken konnte die 15-jährige Carina Kröll den zweiten Platz erturnen. Gold ging an die Ungarin Zsofia Kovacs.

Die Konkurrenz am Barren gewann der Japaner Yuya Kamoto. Am Sprung holte Igor Radivilov seine zweite Goldmedaille. Der Cottbuser Bundesliga-Turner siegte am Samstag bereits an den Ringen.
>> Bericht >> Galerie

Turnier-Termine bis 2019 stehen fest

01.12.2016
Die Termine für die nächsten drei Weltcup-Turniere in Cottbus stehen fest. In den Jahren 2017, 2018 und 2019 wird das traditionelle Turnier der Meister jeweils im November ausgetragen. Die nächste Auflage - das 42. Turnier der Meister - findet vom 23. bis 26. November 2017 in der Lausitz-Arena statt. >mehr

Bezirksmeisterschaften der Kinder mit 16 Medaillen ein voller Erfolg für den TVC

29.05.2016
Am 28.5.2016 fanden in Forst die Bezirksmeisterschaften der Kinderklassen statt. Es wurde mit 15 Medaille und vielen super Platzierungen ein sehr erfolgreicher Tag für den Turnverein Cottbus. Es starteten 28 Mädchen und Jungen in verschiedenen Altersklassen. Früh zeigten unsere jüngeren Turner und Turnerinnen die Pflichtübungen und Nachmittag turnten die älteren Kinder die Kürübungen. >mehr
TV 1861 Cottbus e.V.